Sara Nuru strickt und töpfert – und fühlt sich wie eine 70-jährige
Und was machst du am Wochenende? · 60 minutes ·

Sara Nuru strickt und töpfert – und fühlt sich wie eine 70-jährige

Die Unternehmerin Sara Nuru ist zu Gast in der 55. Folge von "Und was machst Du am Wochenende?" Sie wurde 1989 im bayerischen Erding geboren und 2009 bekannt - als Gewinnerin von "Germany's Next Topmodel". Seit 2016 führt das Model gemeinsam mit ihrer Schwester die Firma Nuru Coffee, die Kaffee aus Äthiopien, dem Heimatland ihrer Eltern, importiert.

Heute lebt sie in Zürich, arbeitet freitags im Homeoffice, geht am Nachmittag in ihre Markthalle und kauft Wochenendblumen. "Ich freu mich immer, wenn's regnet, dann muss ich nicht raus", sagt sie, "ich habe kein Problem damit, bei 30 Grad draußen zu Hause einen Film zu schauen." Sie bleibt überhaupt lange im Bett und wechselt direkt auf die Couch, "ich habe keine Bettflucht – ohne shame". Ansonsten klaut sie ihre Kochrezepte aus ihrem Lieblingsrestaurant und macht sich gegen den Kater eine Grapefruitschorle. Dem Gastgeber-Team Ilona Hartmann und Christoph Amend erzählt sie von ihren lebensverändernden Reisen nach Äthiopien und von ihren Gefühlen aus der Zeit von "Germany's Next Topmodel" – und dass sie in ihrer Familie früh gelernt hat, wie heilig Wochenenden sind: "Meine Eltern standen stundenlang am Fließband, die waren froh, wenn mal nichts los war." So hält das Sara Nuru übrigens auch im teuren Zürich, aus anderen Gründen: "Ich bin die schlimme Deutsche, die sich in der Schweiz über die Preise beschwert." Sonntags gibt es in ihrer WG immer Kaffee und Kuchen und viel Jazz. Außerdem strickt und töpfert sie, weil sie das beruhigt. "Eigentlich", sagt Sara Nuru, "bin ich eine 70 Jahre alte Frau."

In dieser Folge empfehlen Christoph Amend, Ilona Hartmann und Sara Nuru:

- Die Markthalle Im Viadukt in Zürich
- Schnupf – Cocktail Bar & Restaurant in Zürich
- San Gennaro - Pizzeria in Zürich
- Grapefruit-Schorle zum Frühstück, vor allem wenn man einen Kater hat
- “Being Jan Ullrich” – Dokuserie, zu finden in der ARD Mediathek, und “Jan Ullrich. Held auf Zeit” als Podcast in der ARD Audiothek
- “Spitzweg” – Roman von Eckhart Nickel
- “Summer of Soul” - Dokumentarfilm über ein sechswöchiges Festival in Harlem im Jahr 1969, im Stream auf Disney Plus, wurde 2022 mit dem Oscar in der Kategorie Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet
- “What happened, Miss Simone?” – Dokumentarfilm über Nina Simone, im Stream auf Netflix
- Grand Café Lochergut – Restaurant in Zürich, Sara empfiehlt vor allem die Cheesecakes

Das Team erreichen Sie unter [email protected].

Comments (0)

You Must Be Logged In To Comment

Similar podcasts

Gleich und Gleich gesellt sich gern

Reden am Limit

Guess Who I Met On Campus?!

auto motor und sport erklärt

Basis 108. Ein Bechtle Podcast.

New Hearing - Der Hörakustik Podcast

Ahead on Marketplaces

Geschmackssache - Der Podcast für Foodies